Biografie
Bildhauer Gerold Leitner


Ich wurde am 18.01.1992 als Sohn von Maria und Johann Leitner als drittes von vier Kindern in Lienz geboren. Aufgewachsen bin ich in Prägraten, wo ich später auch den Kindergarten und die Volksschule besuchte. Die darauffolgenden vier Jahre besuchte ich die Hauptschule in Virgen.

Danach entschloss ich mich die Fachschule für Bildhauerei in Elbigenalp zu absolvieren,
die ich im Juni 2010 mit gutem Erfolg abgeschlossen habe.

Seit März 2011 arbeite ich im Atelier in Prägraten am Großvenediger und in Lienz.

------------------------------------------------------------

September 2009:
Teilnahme am Geschichte trifft Zukunft „Andreas Hofer Gedenkjahr“ Wettbewerb Platzierung unter
den Top 5 aus ganz Tirol

November 2009:
„Entlarvt” Krampusausstellung in der Tammerburg in Lienz

Dezember 2009:
Schneekrippe in St. Jakob in Defereggen gemeinsam mit Michael Lang

April 2010:
Dekoration der Bezirkstrophäenschau Landeck in Kappl

Juni 2010:
Errichtung eines vier Meter hohen Aussichtsturmes für die Gemeinde Jerzens in Form eines Zylinders
mit Reliefs nach den vier Jahreszeiten;- inwendig durch eine Metalltreppe begehbar

Juli 2010:
„Alpin-Art” Nilljochhütte

September 2010:
Grundwehrdienst beim österreichischen Bundesheer

Januar 2011:
Relief-Wandgestaltung im Igludorf Hochötz

März 2011:
Eröffnung des eigenen Ateliers in Prägraten am Großvenediger

März 2011:
Eröffnung des Gemeinschafts-Ateliers in Lienz mit Lang Michael und Rainer Sebastian

Juni 2011:
1. Defregger Bildhauer Symposium

August 2011:
Symposium in Hopfgarten in Tirol

September 2011:
Symposium in Gerlos

Sommer 2012:
Gemeinschaftsausstellung mit Sebastian Rainer und Michael Lang im Museum
Schloss Anras

Juli 2012:
Skulpturenwoche Defereggental Symposium Thema Schnabelmenschen

November 2012:
Gemeinschaftsausstellung in Art-Osttirol Galerie Lienz mit Rainer Sebastian,
Michael Lang, Othmar Trost und Neuhold Hannes

Dezember 2012:
Krippenausstellung in der Volksbankgalerie Lienz

Dezember 2012:
Weltkrippenkongress Museum Stift Stams

März 2013:
Erste Einzelausstellung in der Raiffeisenbank Tristach

Juli 2013:
Land-Art in St.Jakob

November 2013:
Jubiläumsausstellung „15 Jahre Krippenverein St. Jakob”

November 2013:
Krippenausstellung in der Firma Binderholz /Fügen

nach oben